Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Zahlungbedingungen


1. Preise

Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer angegeben. Die Preise auf den Onlineseiten von Lotte Sievers.Hahn e.K. sind freibleibend. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten.


2. Fälligkeit

Der Kaufpreis kann vom Kunden durch die von uns angegebenen Zahlungsweisen bezahlt werden. Der Kaufpreis ist sofort fällig.

3. Zahlungsarten

Nach Wahl des Käufers kann wie folgt gezahlt werden:

a) Zahlung per Kreditkarte (VISA oder EUROCARD/MASTERCARD). Die Belastung der Kreditkarte erfolgt nach Auftragserteilung. Die Angabe der KPN = Kartenprüfnummer ist unbedingt erforderlich. Sie finden die KPN auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte. Es sind drei Ziffern im Anschluß an die Kreditkartennummer.
Zahlung per Kreditkarte American Express. Hier steht die KPN auf der Vorderseite rechtsmittig und ist vierstellig.

b) Lastschrift-Bankeinzug nach Bonitätsprüfung. Bei Neukunden erfolgt die Auslieferung der Ware 5 Tage nach Einreichung der Lastschrift. Bei Stammkunden erfolgt die Lieferung sofort. LSH behält sich das Recht vor, die Bestellung per Nachnahme zu versenden, wobei zusätzliche Nachnahmegebühren nicht berechnet werden. Diese Zahlungsart steht nur für innerdeutsche Bestellungen zur Verfügung.

c) per Vorabüberweisung abzüglich 3 % Skonto. Zahlung des Rechnungsbetrages vor Auslieferung der Ware auf das Konto von Lotte Sievers-Hahn e.K.. Bei Überweisungen aus dem Ausland hat der Kunde die anfallenden Kosten der Überweisung zu tragen.

 

 d) PayPal

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen - und das kostenlos.
Sicher: Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet.
Einfach: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben.

Lotte Sievers-Hahn e.K. behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.

4. Zahlungsverzug

Bei Zahlungsverzug des Kunden ist Lotte Sievers-Hahn e.K. berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz nach § 247 Absatz 1 BGB zu verlangen.

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Lotte Sievers-Hahn e.K..

6. Sicherheit

Um Mißbrauch zu verhindern, werden alle Daten, die zur Zahlungsabwicklung benötigt werden, auf einen SSL-gesicherten Server übermittelt.